Goldener Bettler - Golden Beggar

Aus Wikipedia, Der Freien Enzyklopädie

Pin
Send
Share
Send

Der Hauptpreis des Golden Beggar Festivals - eine goldene Statuette eines "Bettlers"

Das Goldener Bettler (slowakisch: Zlatý žobrák) ist der erste und älteste internationale Festival des lokalen Fernsehens Rundfunkanstalten, die jedes Jahr im Juni in stattfindet Košice, Slowakei.

Das Festival wurde 1995 gegründet, um die Produktion europäischer lokaler Fernsehsender zu feiern, bekannt zu machen und zu unterstützen.

Der Goldene Bettler ist eine riesige Datenbank lokaler Programme und ein Ort mit hochwertigen Workshops, Vorträgen, Präsentationen, Runden Tischen und Diskussionsforen. Es ist auch ein Marktplatz für Programme und ein Ort für Koproduktionsmöglichkeiten.

Die offizielle Sprache des Festivals ist Englisch. Simultandolmetschen mit Übersetzung aus und ins Slowakische, Französisch, Deutsche, Spanisch und Russisch ist verfügbar.

Das Fest Jury wird von geleitet Journalist Ed J. Baumeister (Frankreich / USA).

Der Schirmherr des Festivals ist Maroš Šefčovič, Vizepräsident der Europäische Kommission verantwortlich für interinstitutionelle Beziehungen und Verwaltung.

Liste der Gewinner

  • 1995 - Verbrechen, das Serbien verändert hat (B92, Belgrad, Jugoslawien)
  • 1996 - Daniel (Sitel TV, Republik Mazedonien)
  • 1997 - Bergjunge (Alternativna TV, Banja Luka, Bosnien und Herzegowina-Republika Srpska)
  • 1998 - Vom Winde verweht (TV-Fluss, Republik Moldawien)
  • 1999 - Attacke (TV Niš, Niš, Jugoslawien)
  • 2000 - Helmut Bistika (TV Naša, Košice, Slowakei)
  • 2001 - Möglicherweise Sie (TV Global, Košice, Slowakei)
  • 2002 - Die Regeln des Spiels (TV Wisla, Krakau, Polen)
  • 2003 - Das 21. Jahrhundert (Alternativna TV, Banja Luka, Bosnien und Herzegowina-Republika Srpska)
  • 2004 - Das weiße Dorf (TV Čačak, Čačak, Serbien und Montenegro)
  • 2005 - Muharem Musik - Die Augen des Lebens (TV Krug, Serbien und Montenegro)
  • 2006 - Doktor Schileru (TV Etalon, Rumänien)
  • 2007 - Mütter aus dem Königreich der Schatten (OWH Studio, Chişinău, Republik Moldawien)
  • 2008 - Die Humoreske (TV Etalon, Rumänien) - Ein ungewöhnliches Porträt einer 94-jährigen Frau, die sich ihr ganzes Leben lang an moralische Grundsätze gehalten hat, aber plötzlich in eine Sackgasse gerät…
  • 2009 - Peking 2008 (TVP Katowice, Katowice, Polen) - Ein Film von Dagmara Drzazga ist die Aufzeichnung einer einjährigen Beobachtung der im polnischen „Peking“ lebenden Menschen - die Geschichte ihrer Freuden und täglichen Probleme…
  • 2009 - Resonanzen (Eva Verein, Polen) - Ein Film von Alina Cyranek, Marc Recchia. Der Film handelt von einer jungen Frau, die voller innerer Widersprüche ist, und einem Außenseiter. Bis zu ihrem siebzehnten Geburtstag wollte sie immer Nonne werden, aber es lief anders ...
  • 2010 - Töte den Tag (TV Belsat, Weißrussland) - Ein gewöhnliches Dorf im belarussischen Palessje. Ein altes Paar, Antanina und ihr Ehemann Viktar, sitzen Knie für Knie in ihrer kleinen Dorfhütte, die mit hausgemachten Tüchern dekoriert ist…
  • 2011 - Ich war nur ein Kind (Radio-Fernsehen der Republik Srpska, Bosnien und Herzegowina) - Ein Film von Branko Lazić handelt von einem Mann, der im Zweiten Weltkrieg 30 Kinder vor dem sicheren Tod im Konzentrationslager Gornja Rijeka gerettet hat und sein eigenes Leben riskiert hat…
  • 2012 - Glöckner - ein Film von Kate Makhova, Weißrussland.

Externe Links


Pin
Send
Share
Send